Go Back

Scrambled Tofu Indian Style

Fluffiger Scrambled Tofu mit indischen Gewürzen abgeschmeckt.
Portionen 2
Kalorien 180 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Naturtofu
  • ½ TL Garam Masala
  • ¼ TL Kurkuma
  • ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • ¼ TL Chili Pulver
  • ¼ TL Kala Malak optional
  • ½ TL Himalayasalz
  • 75 ml Sojamilch, ungesüßt
  • 1 Schalotte
  • 4 Cocktail-Rispentomaten
  • 1/2 TL getrocknete italienische Kräuter
  • 1/2 TL Gomasio optional
  • 1 TL Hefeflocken

Anleitungen
 

  • Den Tofu in 1 cm dicke Scheiben schneiden und zwischen Küchentücher legen. Am besten legst du den Tofu noch zwischen zwei Frühstücksbretter. Darauf dann eine schwere Pfanne oder einen gusseisernen Topf stellen.
  • Nach 15 min ist die Flüssigkeit aus dem Tofu herausgepresst und er kann verwendet werden.  (Das Pressen des Tofus ist optional!)
  • Den Tofu mit den Händen grob zerkrümeln. Die Schalotte schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
  • Eine beschichtete Pfanne erhitzen. Die Zwiebel kurz anbraten, bis sie Farbe bekommt.
  • Den Tofu hinzufügen und 4 bis 5 Minuten unter ständigem Rühren scharf anbraten.
  • Die Gewürze und die Sojamilch (außer die Hefeflocken) hinzufügen und solange unter ständigem Rühren weiterbraten, bis die Flüssigkeit verkocht ist. 
  • Bei Bedarf noch einmal mit Salz abschmecken. Zum Schluss die Hefeflocken darüber streuen.
  • Mit Tomatenscheiben belegen, mit Kräutern und Gomasio bestreuen und genießen! 

Notizen

Wenn ihr eine beschichtete Grillpfanne habt, dann könnt ihr die Tomatenscheiben gern grillen.
Nährwerte pro Portion: 180 kcal, 17 g EW, 4,3 g KH, 10,5 g F