Blog Beiträge

Rote Linsensuppe vegan mit Süßkartoffeln und Austernpilzen

Rote Linsensuppe vegan mit Süßkartoffeln und Austernpilzen

glutenfrei, Suppen, Warme Gerichte

Jetzt beginnt wieder die kalte Jahres- aka Suppenzeit. Wenn es draußen regnerisch, dunkel und ungemütlich ist, stehe ich garantiert in der Küche und koche ein Süppchen. Damit machen wir es uns dann gemütlich – und ausnahmsweise darf auch mal auf dem Sofa gegessen werden. Ich war nie ein großer Fan von der klassischen süß-sauren Linsensuppe, aber rote Linsen mag ich total. Am liebsten mit Süßkartoffeln, Austernpilzen und einer Prise Kreuzkümmel. Lecker! Dazu ein paar Scheiben Baguette, und ich bin glücklich. Damit diese Suppe auch wirklich satt macht (und ich nicht zweimal kochen muss), gibt es Vollkorn-Jasmin Reis dazu. So schön kugelig wird er, wenn ihr ihn mit einem Eisportionierer in Form bringt oder einfach in eine kleine rundliche Tasse drückt. Den Vollkorn-Jasminreis bekommt ihr zum Beispiel bei Reishunger (oder im Bioladen). Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten Rote Linsensuppe vegan mit Süßkartoffeln
und Austernpilzen (4 Portionen)

4 Schalotten
100 g Austernpilze
1/4 TL Salz
1 Prise Kurkuma
500 ml Gemüsebrühe
150 g rote Linsen
1 Süßkartoffel
1 Lorbeerblatt
1 Prise Kreuzkümmel
Paprika- oder Chiliflocken (nach Geschmack)

200 g Vollkorn-Jasminreis
6 Ringelblumen (optional)

Schritt 1

Die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden.

Schritt 2

Die Austernpilze putzen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Salz und dem Kurkuma einreiben. Einige Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden (ca. 0.8 x 0.8 cm).

Schritt 3

Einen beschichteten Wok erhitzen und mit 2-3 Sprühstößen Olivenöl einsprühen. Die Pilze und die Schalotten kräftig anbraten.

Schritt 4

Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Rote Linsen, Süßkartoffelwürfel und Lorbeerblatt dazugeben und bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme ca. 45 Minuten sanft köcheln lassen. Mit Kreuzkümmel abschmecken.

Schritt 5

Während die Suppe köchelt, den Vollkorn-Jasminreis nach Packungsanleitung zubereiten.

Schritt 6

Die Suppe auf Teller oder Schüssel verteilen, mit Paprika- oder Chiliflocken bestreuen und jeweils 1 Kugel gekochten Vollkorn-Jasminreis obendrauf geben. Mit Ringelblumenblüten verzieren (optional).

Lasst es euch schmecken!

Nährwertangaben (pro Portion):
335 kcal, 14 g EW, 68 g KH, 7  g Ballaststoffe,  3 g F

Summary
recipe image
Recipe Name
Rote Linsensuppe vegan
Author Name
Published On
Preparation Time
Print Friendly, PDF & Email

About the author

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.